Spenden und Patenschaften

Da vom nigerianischen Staat keine Zuschüsse zu erwarten sind und die geringe Menge an eingenommenen Schulgeldern längst nicht ausreicht, ist die Einrichtung auf finanzielle Unterstützung von anderer Seite angewiesen.

Wenn Du einen Beitrag dazu leisten möchtest, dieses einzigartige Projekt am Leben zu erhalten, dann freuen wir uns auch über die kleineste Spende auf unser Spendenkonto:


Gemeinde Fremdingen, TDCC Nigeria
Sparkasse Donauwörth
BIC: BYLADEM1DON
IBAN: DE60 7225 0160 0240 1702 58

Wichtig! Bitte vergiss nicht, bei „Verwendungszweck“ Deinen vollen Namen, sowie Deine vollständige Anschrift anzugeben. Dies ist wichtig, damit wir Dir eine Spendenquittung ausstellen können!


Seit Anfang 2003 wird jede Spende vom Kindermissionswerk in Aachen um 15% aufgestockt.

Natürlich kann auch eine Projekt-Patenschaft übernommen werden, bei der mit regelmäßigen Spenden für den Unterhalt der Hausapotheke, Bücher, Schulbusse usw. gesorgt wird.
Die gesamte Einrichtung braucht pro Jahr etwa 200.000 Euro für ihre laufenden Kosten (bezieht sich auf 2014). Davon kann die Einrichtung etwa 120.000 Euro selbst aufbringen, der restliche Teil in Höhe von 80.000 Euro muss durch Spenden abgedeckt werden.

PDF Formular Projektpatenschaft



Hier kannst Du unseren Flyer, der mit allen wichtigen Infos ausgestattet ist, herunterladen:

Flyer Scan:PDF Flyer des Fördervereins TDCC